Zurück zur Übersicht

Pressemitteilungen

Geschäftsführer und Leiter Finanzwesen von Imtech Deutschland aufgrund der Situation in Polen zurückgetreten

05.02.2013

Gouda/Hamburg, 5. Februar 2013 – Royal Imtech N.V. – technische Dienstleistungen innerhalb und außerhalb von Europa – teilt mit, dass Klaus Betz, CEO von Imtech Deutschland, aufgrund der gestern bekannt gemachten Situation von Imtech in Polen zurückgetreten ist. Gleichzeitig hat Axel Glaß, Leiter des Finanzwesens und Mitglied der Geschäftsleitung, das Unternehmen verlassen. Betz hat mit seinem Rücktritt die Verantwortung für die Entwicklungen in Polen übernommen, da er in seiner Funktion auch für Polen verantwortlich war.

 

 

Die weiteren Mitglieder der Geschäftsleitung von Imtech Deutschland, Peter Kronenberg und Peter Eilers, werden ihre Funktion weiterhin erfüllen. Um die Managementkontinuität in Deutschland kurzfristig sicherzustellen, wurde Jos Graauwmans, Direktor des Personalwesens bei Royal Imtech N.V., für einen befristeten Zeitraum zum Geschäftsführer von Imtech Deutschland ernannt. Jan van Middelkoop, Leiter Finanzwesen von Imtech Nederland, tritt vorläufig die Stelle als Leiter des Finanzwesens bei Imtech Deutschland an. Royal Imtech N.V. wird so rasch wie möglich permanente Nachfolger für die neue Geschäftsleitung in Deutschland benennen.